normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Oderlandpokal 2015

07.11.2015

Der Wettkampf fand in diesem Jahr auf dem Gelände des Schäferhunde-Vereins in Angermünde statt.

 

Aus den teilnehmenden Ortsgruppen Schwedt, Angermünde und Wriezen hatten sich 13 Sportfreundinnen und Sportfreunde mit ihren Hunden zum Vergleich in den unterschiedlichsten Prüfungsstufen eingefunden.

 

Durch den ausrichtenden Verein Angermünde wurden alle Teilnehmer mit einem Frühstück begrüßt, dabei erfolgte gleich die Auslosung der Startreihenfolge und pünktlich um 9 Uhr begannen die ersten Starter - Paare bei frühlingshaftem Wetter mit ihren Vorführungen in der Begleithundeprüfung.

 

Die Bewertung erfolgte durch den Leistungsrichter Manfred Münch.

 

Ergebnisse :

BH – Pokal : 1.Platz Franz Büttner mit DSH Sonja v.d.Grafenburg ( SV - Angermünde )

 

Beste Unterordnung :

Tilo Wilke mit Riesenschnauzer Odin

Andreas Wüst mit Malinois Olia d.l.d.f.r. - beide IPO 3 Punktgleich (93 P.) HSV Schwedt

 

Bester Schutzdienst :

Andreas Wüst mit Malinoishündin Olia IPO 3 (HSV Schwedt)

Andreas Henschke mit DSH Dexter v. Schwarzen Kessel IPO 1 ( SV Ang.) -beide Punktgleich ( 97 P. )

 

Mannschaftswertung :

  1. Platz HSV Schwedt

  2. Platz HSV Wriezen

  3. Platz SV Angermünde